Donnerstag, 26. April 2018

Die Freiwillige Feuerwehr Werdum führt auf den landwirtschaftlichen Betrieben in der Umgebung Heumessungen durch. 

Hier ein Auszug aus "Landwirt" über Heumessungen:

"Aus versicherungsrechtlichen Gründen muss eine regelmäßige Heumessung mittels Heusonde und ein Aufzeichnen der Messergebnisse erfolgen. [...]"

 

Dabei sollen folgende Temperaturbereiche beachtet werden:

 

Normal: Temperaturen unter 45°C 
Gefahr:   45° - 60°C   
Alle 5 Stunden messen: 60° - 70°C
Feuerwehr rufen !!!: über 70°C

 

Gerne messen wir auch bei Ihnen die Temperatur Ihres Heus und Strohs. Melden Sie sich bei uns, am besten telefonisch bei Ortsbrandmeister Stefan Bender (04974/939691) oder seinem stellvertreter Jürgen Manott (04974/1456).

Drucken E-Mail


Freiwillige Feuerwehr Werdum

Edenserloogerstr. 14

26427 Werdum

Werdum

Die grüne Oase an der Nordsee

Werdum ist ein Luftkurort an der Ostfriesischen Nordseeküste