Samstag, 07. Dezember 2019

Ehrungen und Beförderungen standen auf dem Programm

Auf ein ruhiges und normales Jahr, blickte Ortsbrandmeister Stefan Bender zurück. Nach der Totenehrung wurden zahlreiche Vertreter der Verwaltung der Samtgemeinde und der Gemeinde Werdum, Dorfgemeinschaft Werdum, Nachbarfeuerwehren, befreundeter Organisationen und natürlich Mitglieder der Ehren und Altersabteilung sowie der Einsatzabteilung begrüßt. 2 Frauen und 24 Männer bilden zur Zeit die Einsatzabteilung. Bei den Einsätzen gab es wieder die unterschiedlichsten Szenarien die abgearbeitet werden mussten.

Den kompletten Bericht des Ortsbrandmeister gibt es hier

Der Stv. Samtgemeindebürgermeister Hans-Georg Hunger überbrachte die Grüße der Samtgemeinde und bedankte sich für die zahlreich geleisteten Dienststunden. Zum ersten Mal bedankte sich Bürgermeister der Gemeinde Werdum Renè Weiler-Rodenbäck bei der Feuerwehr für die ständige Einsatzbereitschaft und für die in der Dorfgemeinschaft sowie zur Unterstützung des Bauhofes geleistete Arbeit.

Friedhelm Tannen, in der Funktion als neuer Kreisbrandmeister, unterrichtete die Anwesenden über die Kreisarbeit und der seit Anfang des Jahres, im Amt als 2. Stv. Gemeindebrandmeister befindliche Stefan Bender, vertrat den entschuldigten Gemeindebrandmeister Thomas Peters und verlas seinen Bericht.

Grussworte überbrachten Hillard Perduns von der Polizei Esens, Ralf Hartmanns vom DRK, Jörg Pieper als Vertreter der Dorfgemeinschaft Werdum sowie zum Abschluss von unserer Pastorin Rosemarie Giese.

Im Anschluss standen zwei besondere Ehrungen an. Die Mitglieder der Ehren und Altersabteilung Hauptfeuerwehrmann Martin Ballmann sowie Hauptbrandmeister Gottfried Becker (Ehrenbrandmeister) wurden von Kreisbrandmeister Tannen mit dem Ehrenzeichen für 70 Jahre Mitgliedschaft in den Feuerwehren unter stehendem Applaus ausgezeichnet.

Martin Ballmann

Gottfried Becker

 

Beförderungen standen in diesem Jahr auch wieder auf dem Programm

Oliver Kuhnhen und der abwesende Peter König wurden zu Hauptfeuerwehrmännern befördert.

Edgar Goldenstein ist ab sofort im Rang des Hauptlöschmeister als Führungskraft tätig.

Unser Stellvertretender Ortsbrandmeister Dirk Müller wurde in seiner Funktion von Bender zum 1. Hauptlöschmeister befördert.

Ortsbrandmeister Stefan Bender wurde in der Funktion des 2. Stv. Gemeindebrandmeister zum Hauptbrandmeister
durch KBM Friedhelm Tannen befördert.

Für die meistern Dienststunden erhielt Julian Edzards ein Präsent.

 

 

 

 

 

 


Jahreshauptversammlung am 8. Februar 2019

Ehrungen und Beförderungen standen auf dem Programm

Weiterlesen ...

12. Januar 2019 Weihnachtsbaumsammelaktion

Bäume haben ausgedient

Weiterlesen ...

Lebendiger Adventskalender am 07. Dezember bei der Feuerwehr

Zahlreiche Kleine und Große Gäste im Feuerwehrhaus

Weiterlesen ...

Grillabend mit Gästen am 10. September 2018

Ein Dankeschön an die zahlreichen Gönner unserer Feuerwehr

Weiterlesen ...

Ältere Beiträge

Archiv anschauen

Freiwillige Feuerwehr Werdum

Edenserloogerstr. 14

26427 Werdum

Werdum

Die grüne Oase an der Nordsee

Werdum ist ein Luftkurort an der Ostfriesischen Nordseeküste