Dienstag, 22. September 2020

Antreten zum Gruppenfoto der Geehrten und Beförderten

Zur Jahreshauptversammlung, der Werdumer Feuerwehr, lud Ortsbrandmeister Stefan Bender, am 7. Februar, in das Feuerwehrhaus ein. Zahkreiche Gäste, darunter Samtgemeindebürgermeister Harald Hinrichs, Gemeindebrandmeister Thomas Peters, Vertreter der Nachbarfeuerwehren und der Dorfgemeinschaft, Einige Vertreter der Ehren und Altersabteilungen sowie die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Werdum, fanden den Weg in den wiederum gut gefüllten Lehrsaal.

"Ich darf Euch, hoffentlich zur vorletzten Jahreshauptversammlung im alten Feuerwehrhaus, willkommen heissen" so Bender bei der Begrüssung in leicht gebückter Haltung, denn ein gerades Stehen ist im Schrägdachbereich des Feuerwehrhauses nicht möglich. Weit aus dem Fenster lehnte Er sich bei dieser Aussage, die dennoch nicht ganz unbegründet ist. So konnte man doch in dieser Woche den Beginn des Aufbau der Stedesdorfer Halle für das neue Feuerwehrhaus begutachten. Nach Plänen der Samtgemeinde ist die Ortsfeuerwehr Werdum im Anschluss mit dem Neubau dran.

Im Anschluss berichtete der Ortsbrandmeister von den Tätigkeiten im abgelaufenen Geschäftsjahr.

Bericht des Ortsbrandmeister

Gemeindebrandmeister Thomas Peters verlas seinen Bericht und in Vertretung des Kreisbrandmeister auch dessen Tätigkeitsbericht der Landkreisfeuerwehr. Die Grüsse der Samtgemeinde überbrachte Harald Hinrichs und er bedankte sich für den Einsatz der Ortsfeuerwehr. Weiterhin gab es Informationen zum Sachstand des neuen Feuerwehrhauses.

Lobende Worte fand auch Werdum`s Bürgermeister Renè Weiler-Rodenbäck. Vertreter von Polizei und DRK überbrachten Ihre Grussworte.

Karl-Heinz Ockenga hob den Stellenwert der Feuerwehr in der Dorfgemeinschaft hervor. Pastorin Rosemarie Giese wünschte den Kameradinnen und Kameraden stets eine gesunde Rückkehr von den Einsätzen.

Im Anschluss konnten einige Beförderungen und Ehrungen vollzogen werden.

Nach dem Verlesen des Versprechen der übernommenen Pflichten und der Kameradschaft wurde Thilo Schüler-Hinrichs zum Feuerwehrmann ernannt. Die Ernennung von Dennis Sandmann wird nachgereicht.

Zum Hauptfeuerwehrmann wurde Oliver Thiele durch den Ortsbrandmeister befördert.

Brandmeisterin Bettina Bender wurde durch Gemeindebrandmeister Thomas Peters und Ortsbrandmeister Stefan Bender für 25 Jahre aktive Dienstzeit in der Feuerwehr geehrt.

Anbringen des Abzeichens im Familienkreis

Mehrere Schritte weiter ist Löschmeister Erwin Daniels. Vom Landesfeuerwehrverband erhielt er das Abzeichen für 50-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr.

Die Ehrung für Günter Vogel wird später nachgereicht.

Für den eifrigsten Übungsbesuch erhielt Sebastian Post einen Wurstkorb.

Die Feuerwehr Werdum gratuliert allen Geehrten und Beförderten Kameradinnen und Kameraden.

 


Jahreshauptversammlung am 07. Februar 2020

Antreten zum Gruppenfoto der Geehrten und Beförderten

Weiterlesen ...

Weihnachtsbaumsammelaktion am 11. Januar 2020

Weihnachten vorbei, Bäume entsorgt.

Weiterlesen ...

Bürger des Jahres 2019

Überraschung gelungen !!!

Weiterlesen ...

Lebender Adventskalender am 13. Dezember

Einiges los im Feuerwehrhaus, Wurst und Plätzchenduft lagen in der Luft.

Weiterlesen ...

Ältere Beiträge

Archiv anschauen

Freiwillige Feuerwehr Werdum

Edenserloogerstr. 14

26427 Werdum

Werdum

Die grüne Oase an der Nordsee

Werdum ist ein Luftkurort an der Ostfriesischen Nordseeküste