Donnerstag, 18. Oktober 2018

1 DSC05086

Gemeinsamer Ausflug der Feuerwehr und Gemeinde

In diesem Jahr befand sich die Planung des Ausfluges in den Händen der Feuerwehr. Traditionell war das Fahrtziel des gemeinsamen Ausfluges den Teilnehmern nicht bekannt. Dennoch fanden sich am Muttertag 30 gutgelaunte Mitfahrer von der Gemeinde, des Bauhofes und der Feuerwehr am Bus ein. Verabschiedet von Johann Pieper ging es bei bestem Reisewetter in Richtung Bad Zwischenahn.

1 DSC05083

Die Querstedermühle war zur Mittagszeit das erste Ziel. Ein reichhaltiges Buffet wartete auf die Reisegruppe.

1 DSC05097

1 DSC05090

1 DSC05089

1 DSC05093

1 DSC05095

Nach dem Essen ging es in das nahegelegene Bad Zwischenahn, wo die Möglichkeit bestand das Ammerländer Bauernmuseum zu besichtigen. Mehrere Häuser unserer Vorfahren stehen den Besuchern inklusive fachlicher Führung zum Besuch offen. Ein Gebäude wird auch in der heutigen Zeit von einem heimischen Fleischer genutzt um den bekannten Ammerländer Schinken zu räuchern.

1 DSC05106

1 DSC05123

Der Nachmittag stand auch im Zeichen des Kaffee, Kuchen und natürlich bei den herschenden Temperaturen, ein Eisbecher der in den zahlreichen Kaffees am Zwischenahner Meer verzehrt werden konnte.

1 DSC05141

1 DSC05140

1 DSC05128

Nach der Heimfahrt gab es im "Werdumer Hof" ein reichhaltiges Abendbrot. Ortsbrandmeister Stefan Bender und Bürgermeister Friedhelm Hass bedankten sich bei den Teilnehmern für den gelungenen Tag. Hass kündigte an, dass diese Veranstaltung in zwei Jahren, dann wieder unter Leitung der Gemeinde, eine Neuauflage erfährt.

 

 

 

Drucken E-Mail


Freiwillige Feuerwehr Werdum

Edenserloogerstr. 14

26427 Werdum

Werdum

Die grüne Oase an der Nordsee

Werdum ist ein Luftkurort an der Ostfriesischen Nordseeküste